Chat Noir Cosplay SnowDragon
Chat Noir Cosplay SnowDragon

Adrien Agreste, alias Cat Noir, ist einer der Protagonisten von Miraculous – Geschichten von Ladybug und Chat Noir. Adrien ist einerseits Schüler am Collège Françoise Dupont in Paris. Dort geht er in die Klasse von Madame Bustiers. Sein Vater ist der berühmten Modedesigner Gabriel Agreste, für den Adrien als Model tätig ist. Weitaus spektakulärer ist allerdings sein „Nebentätigkeit“. Denn wenn er sich in Cat Noir – oder Chat Noir – verwandelt, rettet er gemeinsam mit seiner Partnerin Ladybug Paris.

Aussehen von Adrien alias Chat Noir

Adrien ist ein normal gebauter, eher schlanker Junge. Er ist nicht sehr muskulös und fällt vor allem durch seine strahlend grünen Augen und perfekt gestylte, blonde Haare auf. Am Bemerkenswertesten ist allerdings, dass seine Augen keine sichtbaren Wimpern besitzen. Das Gesicht ist tendenziell eher rundlich und die Nase ziemlich schmal, ebenso wie die Lippen. Das Kinn läuft nach vorne hin recht spitz zu und die Ohren liegen eng am Kopf an.

Kleidung

Seine normale Alltagskleidung besteht aus einem schwarzen T-Shirt, welches zudem einen grünen, einen lilafarbenen und einen gelben Streifen in waagerechter Form hat. Dazu trägt er eine weiße Jacke, deren Kragen stylisch nach oben steht. Zudem krempelt der die Ärmel etwas hoch. Die Jean sind blau und er trägt dazu einen schwarzen Gürtel mit einer silberfarbenen Schnalle. Die Füße stecken in bequemen orangefarbenen Turnschuhen mit weißer Sohle und weißen Schnürsenkeln. Das gesamte Outfit wurden von seinem Vater, dem Modedesigner, entworfen. Deshalb haben die Schuhe das Logo aufgedruckt, ein schwarzer Schmetterling in einem Kreis. Tag und Nacht trägt Adrien zudem einen silbernen Siegelring am rechten Ringfinger – den Miraculous.

In der Gestalt des Chat Noir färbt sich dieser Siegelring (Miraculous) schwarz und es erscheint eine leuchtend grüne Katzenpfote mit vier Zehen. Zwei schwarze Katzenohren erscheinen dann plötzlich zwischen seinen Haaren und die Haare verdecken dann wirkungsvoll die eigentlichen Ohren von Adrien, welche ja bekanntermaßen ohnehin sehr eng am Kopf anliegen. Über seine Augen legt sich dann eine Maske und die Augen selbst werden ganz besonders intensiv grün. Am Körper trägt er dann einen schwarzen Bodysuit, der natürlich wie ein Katzenkörper bzw. -kostüm aussieht. AM Ende der Finger hat er Krallen und die Sohlen der Schuhe sehen aus wie Katzenpfoten. Der Gürtel mit Metallspitze, den er um die Hüfte trägt, sieht aus wie ein Katzenschwanz. In der oberen Hälfte des Bodysuits ist ein Reisverschluss, der bis zum Hals reicht. Dort ist eine kleine goldene Glocke angenäht. Auf beiden Seite hat der Anzug Taschen mit Reißverschluss. Als Waffe hat er einen silbernen Stab, den er direkt über dem Steißbein befestigt.

Die Figur von Adrien bleibt auch al Chat Noir erhalten.

Persönlichkeit

Adrien zeichnet sich durch seine große Höflichkeit aus. Er ist stets zuvorkommen und hilfsbereit. Allerdings ist sein Verhältnis zum Vater eher etwas kühl und zurückhaltend.

 er immer höflich, zuvorkommend und hilfsbereit. Er hat ein sehr distanziertes Verhältnis zu seinem Vater. Er wuchs ziemlich isoliert auf und wünschte sich daher stets, mehr wie ein normaler Junge seines Alters zu sein. Teilweise wurde dieser Wunsch dann erfüllt, als er auf eine öffentliche Schule gehen durfte, solange ein Vater weiter seine Termine wahrnehmen konnte. Zuvor durfte Adrien nur zu speziellen Anlässen das Haus verlassen. Dadurch, dass er nun das Collège Françoise Dupont besucht, wurde diese Regel also lockerer Gestalten und seitdem geniest er es als Chat Noir durch Paris zu streifen und jede Menge Abenteuer zu erleben.

Da er zuvor sehr guten Privatunterricht erhalten hatte, sind seine Noten in der Schule sehr gut. Außerdem kann er hervorragend Fechten, Klavier spielen, spricht Chinesisch und schlägt sich auch im Basketball sehr gut.

Wie die meisten Jungs seines Alters liebt er Videospiele und ist auch hier durchaus talentiert, allerdings ist Marinette eindeutig besser als er.

Natürlich hat auch er eine Lieblingsgruppe, bzw. Rocksänger, genauer gesagt Jagged Stone, den er als Chat Noir in „Rockstars“ sogar um ein Autogramm bittet. Als Adrien bat er Marinette ebenfalls um ein Autogramm, weil diese das Album Cover designt hat.

Er selbst hasst es, Autogramme zu geben. Den Annäherungsversuchen seiner Freundin Chloe steht er indifferent gegenüber, denn er hat nur noch Augen für seine Partnerin Ladybug, mit der er gerne und ausgiebig flirtet. Generell ist er als ehemaliges Modell natürlich ein echter Mädchenschwarm und wird entsprechend umwimmelt.

Obwohl er auch als Chat Noir im Wesentlichen hilfsbereit ist, ist er dennoch im Vergleich zu Adrien sehr viel frecher. Er versucht durch Flirten Informationen über Ladybug herauszufinden, hat aber kaum Erfolg, da diese absolut nicht will, dass er weiß, wer sie ist.

Als Chat Noir ist er auch seinem Vater gegenüber deutlich selbstsicherer und gibt ihm sogar Anweisungen. Er hat zudem auch die Tendenz, etwas großspurig und angeberisch zu sein.

Adrien hat übrigens eine Allergie auf Vogelfedern, die sich auch beim Chat Noir manifestiert, so dass dieser oft niesen muss.

 Chat Noir Cosplay Kostüm

Im Prinzip ist das Chat Noir Cosplay Kostüm nicht besonders aufwändig, allerdings ist es nicht einfach selbst herzustellen. Denn immerhin muss der Cat Suit wirklich hauteng anliegen, damit man eine gute Figur macht. Die einfachere Variante ist also ganz sicher, das Kostüm in einem gut sortierten Cosplay Shop zu erstehen. Hier findet man entweder Komplett Sets, oder aber man kann sich die einzelnen Bestandteile und Accessoires zusammenstellen.

Auf jeden Fall macht das Chat Noir Cosplay garantiert jede Menge Spaß!