Zelda Dark Link Cosplay

Dark Link kommt in mehreren Speilen der beliebten Videospiel-Serie Legends of Zelda vor. Im Deutschen wird er auch Schatten Link genannt, bzw. in Ocarina of Time auch Schwarzer Link.

Es handelt sich hierbei um das bösartige Spiegelbild von Link. Er ist in der Regel fast komplett schwarz gefärbt und verwendet dieselbe Ausrüstung wie Link mit denselben Fähigkeiten. Genau wie Link spricht er kein Wort und hat zudem keinerlei Hintergrundgeschichte.

Er kommt in folgenden Spielen der Serie vor:

  • The Adventure of Link
  • A Link to the Past (Nur GBA-Version)
  • Four Swords Adventures
  • Ocarina of Time
  • Twilight Princess
  • Spirit Tracks
  • A Link Between Worlds

Auftritte von Dark Link

Zelda Dark Link

Dark Link hat in mehreren Spielen der Zelda Serie Auftritte. So taucht er beispielsweise in Adventures of Link aus, wo er von einem Zauberer aus dem echten Link herausgezaubert wurde. Er muss nun acht Mal getroffen werden. Er selbst kann nur springen und mit dem Schwert angreifen. Allerdings wehrt sein Schild die meisten Aufgriffe des echten Link ab. Die einfachste und effektivste Art und Weise, wie man ihn als Spieler angreifen kann, ist die Attacke während seiner Sprünge, da er sich in diesem Moment am schlechtesten wehren kann.

Im Spiel A Link to the Past (Game Boy Advance) treten gleich vier Dark Links auf. Die vier Schatten-Links haben jeder eine andere Farbe und unterschiedliche Fähigkeiten. Der grüne Schatten-Link schlägt zum Beispiel nur mit dem Schwert, kann aber auch mit speziellen Pegasus-Stiefeln auf Link zu rennen, kann nach hinten springen und sich zudem unsichtbar machen. Der rote Dark Link hat zusätzlich noch die große Wirbelattacke in seinem Sortiment. Der blaue Schatten-Link kann über Link springen und mit dem Schwert nach unten auf ihn einstechen. Der stärkste der vier Dark Links ist der violette Link, der auch noch Strahlen abschießen kann. Sie treten in einer festen Reihenfolge auf und jeder Schatten Link hat die Eigenschaften seines Vorgängers, plus zusätzliche Fähigkeiten.

In Ocarina of Time ist der schwarze Link der Miniboss im Wassertempel und Wächter des Enterhakens. Er imitiert jede Bewegung, die Link macht, genau wie ein Schatten. Sobald der echte link die Konzentration verliert und nicht aufpasst, sticht der Schatten Link zu. Um gegen ihn zu gewinnen, ist das Schwert nahezu nutzlos, aber mit einem Stahlhammer kann man ordentlich auf ihn einschlagen, da er selbst nur Schwert und Schild kopieren kann. Man merkt, dass man Oberhand gewinnt, sobald der Dark Link immer dunkler wird.

Seine Lebenskraft ist abhängig von Links Lebensenergie: der schwarze Link hat so viele Lebenspunkte wie Link Herzen. Wenn der Spieler also beispielsweise acht Herzen hat, muss der schwarze Link achtmal getroffen werden, bis er besiegt ist.

In Oracle of Ages hat Dark Link einen relative kleinen Auftritt während dem Kampf gegen Veran. Diese erschafft vier Schatten von Link, die den wahren Link imitieren und behindern sollen.

Seine größte Rolle hat Dark Link in Four Swords Adventures. Er erscheint regelmäßig und bringt stets Unheil mit sich. Obschon man zu Beginn nur einen Dark Link besiegen muss, sind es zu einem späteren Zeitpunkt dann gleich vier auf einmal. Genau wie der normale Link können auch diese Schatten Links Bomben werfen, Bogen schießen, mit den Pegasus-Stiefeln angreifen und mit dem Schwert zu schlagen.

In Twilight Princess kommt Dark Link nicht im Kampf vor, sondern man sieht ihn nur in einer schrecklichen Vision von Ranelle, einem der Lichtgeister.

In Spirit Tracks ist Dark Link gut versteckt und nachdem Dosubon besiegt wird, erscheint eine Treppe. Hier unten materialisiert sich dann auf einmal Dark Link, der ebenfalls wie der normale Link über Schwert und Schild verfügt und auch Bogen und Bomber verwenden kann. Besonders wirksam ist die große Wirbelattacke ist in seinem Sortiment.

In A Link Between Worlds ist Schatten-Link kein Teil der Geschichte, sondern erneut ein spezieller Gegner. Er erscheint an unterschiedlichen Orten des Königreichs Hyrule. Die Stärke des Schatten-Links entspricht hierbei der Ausrüstung des Spielers, den man über StreetPass getroffen hat. Je Stärkegrad erhöht sich zudem das Kopfgeld, das für Schatten-Link angeboten wird.

Aussehen von Dark Link für Cosplay

Look of Dark Link for Cosplay

Im Prinzip sind die Kleidungsstücke, Accessoires und Waffen die gleichen wie beim normalen Link, halt nur schwarz oder dunkel grau. Du benötigst also eine dunkle Tunika, ein langärmeliges Hemd darunter, enganliegende Hosen bzw. Leggins, Brust Gurt, Gürtel und kniehohe Stiefel. Zudem dürfen natürlich weder Schwert noch Schild fehlen. Wichtig ist, dass alles dunkel und düster ist. Auch die Haare sind schwarz. Zudem sind die Augen rot, statt blau wie bei Held Link.

Du kannst Dir das natürlich alles Selbermachen oder einzeln zusammensuchen, oder Dich der Einfachheit halber für ein komplettes Set aus dem Cosplay Online Shop entscheiden. Hier gibt es normalerweise mehrere gute Optionen. Zudem findest Du hier sicherlich auch passende Perücken und natürlich auch rote Kontaktlinsen und die charakteristischen Elfenohren, die auch bei Dark Link nicht fehlen dürfen.