Styling Cosplay-Perücke
5 verschiedene Arten, wie man eine Cosplay-Perücke für einen perfekten Look stylt 5

Cosplay is one of the most popular hobbies around. It can be seen at conventions, anime festivals and online, but there’s something that needs to be addressed before you start donning costumes – your wig! If you’re looking for some advice on styling cosplay wigs, this article is for you.

Vielleicht sind Sie ein aufstrebender Cosplayer, vielleicht aber auch ein erfahrener Profi. Was auch immer es ist, es gibt nur eine Frage, die beantwortet werden muss, wenn es um das Styling Ihrer Perücke geht – Wie stylt man eine Cosplay-Perücke? Lesen Sie deshalb weiter, um es herauszufinden.

Wie stylt man eine Cosplay-Perücke?

Cosplay-Perücken sind eine großartige Möglichkeit, dein Aussehen für Cosplay zu verändern, und sie können auf viele verschiedene Arten gestylt werden. Hier sind ein paar Schritte, wie du deine Cosplay-Perücke stylen kannst:

Schritt 1: Waschen und pflegen Sie die Perücke zunächst gemäß den Anweisungen auf der Verpackung.

Schritt 2: Trocknen Sie die Perücke vollständig, bevor Sie sie stylen.

Schritt 3: Verwenden Sie einen Haartrockner, um die Perücke zu stylen. Locken, glätten oder stylen Sie es, wie Sie wollen.

Schritt 4: Verwenden Sie Haarspray oder andere Stylingprodukte, um die Frisur zu fixieren.

Schritt 5: Wenn die Perücke kraus wird, besprühen Sie sie mit etwas Wasser oder föhnen Sie sie erneut.

Schritt 6: Benutzen Sie Haarklemmen, um die fliegenden Haare bei Bedarf zu fixieren.

Wie färbt man eine Cosplay-Perücke?

Färbung Cosplay-Perücke
5 verschiedene Arten, wie man eine Cosplay-Perücke für einen perfekten Look stylt 6

Sobald du deine Cosplay-Perücke gestylt hast, ist es an der Zeit, etwas Farbe hinzuzufügen. Mit einem semipermanenten Haarfärbemittel können Sie dies ganz einfach selbst zu Hause tun. Ich empfehle dir sogar, zu lernen, wie du deine Cosplay-Perücken selbst färben kannst, denn so sparst du auf lange Sicht eine Menge Geld.

Um deine Cosplay-Perücke zu färben, brauchst du ein Haarfärbemittel (vorzugsweise ohne Bleichmittel) in der gewünschten Farbe. Dann mischen Sie den Farbstoff gründlich mit Wasser, bis er die Konsistenz eines Milchshakes hat. Sie können für diesen Vorgang eine Färbeschale verwenden, die das Mischen erleichtert.

Als Nächstes musst du deine Cosplay-Perücke mit einem Rattenschwanzkamm in dünne Streifen schneiden. Dann tragen Sie die Farbmischung mit einem Pinsel oder einer Sprühflasche von unten auf jeden Streifen auf. Möglicherweise müssen Sie für diesen Vorgang Gummihandschuhe verwenden, da Sie danach überschüssige Farbe an den Händen haben.

Sobald Sie das Färbemittel auf jede Haarsträhne aufgetragen haben, sollten Sie Ihre Perücke mit einer Plastikkappe abdecken und 30 Minuten lang einwirken lassen. Während dieser Zeit sickert der Farbstoff in die Fasern der Cosplay-Perücke und verändert ihre Farbe entsprechend. Nach dreißig Minuten spülen Sie die Perücke vorsichtig mit kaltem Wasser aus.

Danach sollten Sie Ihre Perücke mit einem Handtuch trocknen und sie eine Stunde lang an der Luft trocknen lassen. Vielleicht haben Sie bemerkt, dass Ihre Cosplay-Perücke nach dem Ausspülen aufgrund des Bleichmittels in der Farbe aufgehellt ist. Die Sonne ist das Bleichmittel der Natur, das Ihre Perücke weiter aufhellt.

Verschiedene Arten, lange und kurze Cosplay-Perücken zu stylen

Für das Styling einer Perücke gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie können es in einer glatten Frisur stylen, d.h. das Haar wird so gestylt, dass es gerade herunterhängt. Sie können die Perücke auch locken, was ihr ein voluminöseres Aussehen verleiht.

Zusätzlich können Sie die Perücke mit Lockenwicklern oder einem Lockenstab wellenförmig machen. Schließlich können Sie die Perücke auch flechten oder zu einem Dutt binden. Es kommt ganz darauf an, welchen Look Sie anstreben und um welche Art von Perücke es sich handelt.

Stil #1: Gerade

Wenn es sich um eine einfache gerade Perücke handelt, können Sie sie auf verschiedene Arten scheiteln oder sie so lassen, wie sie ist. Möglicherweise müssen Sie etwas Gel oder Haarspray verwenden, wenn sich das Haar vor der Verwendung eines Glätteisens verzieht, um es so zu stylen, wie Sie es möchten.

Stil #2: Locken

Locken-Cosplay-Perücke
5 verschiedene Arten, wie man eine Cosplay-Perücke für einen perfekten Look stylt 7

Wenn Sie die Perücke locken wollen, können Sie dazu einen normalen Lockenstab oder einen Lockenstab verwenden. Dazu müssen Sie das Haar abteilen und es vorsichtig bis zu dreißig Sekunden lang um den Zylinder des Lockenstabs wickeln, bevor Sie es loslassen.

Sobald du losgelassen hast, kräuseln sich die Haare. Du musst also mit den Fingern durch die Haare fahren, bevor du die Locke zwischen den Klettverschlussstücken festklemmst. Dann können Sie den Look ausprobieren und entscheiden, ob er weiter gelockt werden muss oder nicht.

Stil #3: Walzen

Wenn Sie mit Lockenwicklern stylen, sollten Sie mit feuchtem, gründlich gekämmtem Haar beginnen. Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Größe für Ihr Haar verwenden. Wenn Sie dickes Haar haben, sollten Sie eine größere Rolle verwenden, wenn es dünn ist, eine kleinere.

Nehmen Sie dann eine Rolle und kämmen Sie sie durch Ihr angefeuchtetes Haar, bevor Sie sie am unteren Ende Ihres Kopfes ansetzen und sich nach oben arbeiten. Sobald Sie das Haar um jede Rolle gewickelt haben, müssen Sie nur noch warten, bis es vollständig getrocknet ist, und die Rollen entfernen, bevor Sie mit Ihrer neuen Frisur spielen.

Stil #4: Dutt

Wenn Sie eine Perücke zu einem Dutt stylen wollen, sollten Sie zunächst alle Verfilzungen auskämmen und mit feuchtem Haar beginnen. Dann nehmen Sie einfach ein Stück des Haares und wickeln es zu einem Dutt um sich selbst, bevor Sie es mit Stecknadeln oder Gummibändern fixieren. Sie können dafür sorgen, dass es sicher bleibt, indem Sie Haarspray verwenden, wenn Sie fertig sind.

Stil #5: Zopf

Wenn Sie Ihre Perücke flechten wollen, sollten Sie mit sauberem, trockenem und ausgekämmtem Haar beginnen. Wenn das Haar zu viele Verwicklungen hat, sollten Sie es nicht flechten, um es nicht zu beschädigen. Beginnen Sie einfach damit, ein kleines Stück Haar zu nehmen und es über sich selbst zu falten, bevor Sie es mit Haarklemmen oder Gummibändern fixieren.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die Perücke vollständig geflochten und sicher ist, und verwenden Sie zum Schluss Haarspray, um die Zöpfe zu fixieren.

Fazit

Wie Sie sehen, ist das Styling einer Perücke relativ einfach, wenn Sie wissen, welche Art von Stil Sie bevorzugen, und über das entsprechende Werkzeug verfügen. Sie sollten auch daran denken, dass Sie, wenn es Teile des Haares gibt, wo Sie sie nicht haben wollen, immer einige Schnitttechniken oder Schneidewerkzeuge verwenden können, um sie vor dem Styling wegzuschneiden.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel über das Styling einer Cosplay-Perücke gefallen hat.

SnowDragon: Genshin Impact Albedo Cosplay
SnowDragon: Genshin Impact Albedo Cosplay

Übrigens: Ihr könnt SnowDragon über Instagram kontaktieren, um mit ihm für Cosplay-Shootings zusammenzuarbeiten.