Seuchenarzt
Anleitung zum Selbermachen eines Pest-Doktor-Kostüms zu Hause 26

Es gibt viele Kostüme, die man für Cosplay tragen kann, aber es gibt ein Kostüm, das dich wie einen Arzt aus dem Jahr 1500 aussehen lässt.

Das Pest-Doktor-Kostüm ist eines der beliebtesten und bekanntesten Kostüme, weil es in so vielen Filmen und Fernsehsendungen zu sehen war. Diese Kostüme wurden in der Regel von Ärzten getragen, die Hausbesuche machten, um Menschen zu helfen, bei denen die Beulenpest diagnostiziert worden war.

[Sassy_Follow_Icons]

Auch wenn diese Kostüme altmodisch aussehen, werden sie wegen ihres einzigartigen Aussehens auch heute noch verwendet. In diesem Artikel geht es darum, wie du dein eigenes Pest-Doktor-Kostüm zu Hause herstellen kannst, indem du Materialien aus deinem Haus oder aus Geschäften wie Walmart oder Target verwendest.

Schritte zur Herstellung eines Pest-Kostüms zu Hause

Ein Pestarzt-Kostüm ist seit Jahren ein beliebtes Halloween-Kostüm, aber was, wenn man sich als ein solcher verkleiden möchte , ohne die hohen Preise zu zahlen? Hier sind einige Tipps, wie du dein eigenes Pestarztkostüm zu Hause anfertigen kannst:

Beschaffung der Materialien

Der erste Schritt besteht darin, alle notwendigen Materialien zu beschaffen. Die wichtigsten Materialien sind die Maske und der Umhang.

[publishpress_authors_box layout="ppma_boxes_890427"]

Die Pestdoktor-Maske (oder Halbmaske) ist eines der wichtigsten Teile des Kostüms, denn sie lässt dein Cosplay noch realistischer aussehen. Sie können eine bildschirmfüllende, akkurate Pestdoktor-Maske hier für $76 kaufen, oder Sie können Ihre eigene Version davon machen. Achten Sie darauf, dass Sie auch schwarze Handschuhe bekommen.

Der nächste wichtige Gegenstand ist der Mantel, der über der Kleidung getragen wird, wenn man herumläuft. Der Plague Doctor Cloak sollte ein bisschen groß für dich sein, aber nicht zu groß. Sie schützt Sie vor allen Wetterbedingungen, und ihre dunklen Farben helfen Ihnen, im Schatten zu verschwinden.

Siehe auch  Umfassende Cosplayer-Liste: Die 12 besten Cosplay-Modelle weltweit

Requisiten und andere Materialien

Weitere hilfreiche Materialien sind ein schwarzes Haarband, ein schwarzer Stock, ein Gürtel für den Umhang, weiße Schminke und gute Schuhe.

Erstellung des Kostüms

Wenn du alle Materialien beisammen hast, ist es Zeit, dein Kostüm zu basteln. Sie können alle diese Artikel entweder nähen oder kaufen.

Nähen Sie Ihr Kostüm

Wenn Sie vorhaben, alles selbst zusammenzunähen, dann tun Sie das ruhig.

Als Erstes müssen Sie die eigentliche Maske erstellen, was recht einfach ist. Alles, was du brauchst, ist ein Stück Pappe und ein paar alte Lappen (verwende keine neuen, denn die lassen sich nur schwer bemalen).

Sobald du die Maske erstellt hast, solltest du sie mit schwarzem Stoff überziehen und alle deine Brillen, Gläser oder Linsen an der Maske befestigen.

Der nächste Schritt ist die Erstellung des eigentlichen Umhangs. Nimm ein altes Bettlaken und schneide es zurecht, bis du genug Stoff für dein Kostüm hast (verwende keine Schnittmuster, da es sonst schwer zu nähen ist).

Achten Sie darauf, dass Sie Glas- oder Plastikperlen auf den Umhang nähen. Du kannst sie selbst herstellen, indem du etwas Kleber auf die Perlen gibst und dann Glitter darüber streust. Anschließend werden alle Perlen mit schwarzem Band/Faden aufgenäht.

Du kannst deinen Mantel an dir selbst befestigen, indem du einen Gürtel anlegst oder ihn annähst. Wenn Sie sich für die Gürtelvariante entscheiden, machen Sie dies, bevor Sie die Perlen anbringen. Sie müssen auch Ihre Handschuhe anfertigen. Sie können sie entweder zusammennähen oder zusammenkleben.

Siehe auch  17 Beste Cosplay Creepypasta Kostüme

Schließlich brauchen Sie noch Schuhe. Diese sind sehr einfach herzustellen, wenn man die richtigen Materialien hat. Mit Pappe, Kleber und Farbe kannst du ganz einfach ein Paar Pestarztschuhe basteln.

Ihr Kostüm kaufen

Wie bereits erwähnt, ist es viel einfacher, einfach ein Kostüm zu kaufen.

Der erste Schritt besteht darin, eine Maske zu kaufen, die man im Handel erwerben kann. Es gibt verschiedene Arten von Masken für Pestärzte, also sieh dich nach einer um, die dir am besten gefällt.

Danach brauchen Sie nur noch alles andere zu kaufen! Der Mantel ist etwas schwieriger, weil viele dieser Arten von Mänteln speziell für den Träger angefertigt werden, aber du kannst einen online finden, indem du nach “Pestarztmantel” suchst.

Pest Doktor Maske
Anleitung zum Selbermachen eines Pest-Doktor-Kostüms zu Hause 27

Als Nächstes malst du dein Gesicht weiß an und fügst Schwarz um die Augen herum hinzu (du kannst auch etwas Schwarz auf deinen Hals malen, damit es nicht zu offensichtlich ist, dass du eine Maske trägst).

Um dein Kostüm zu vervollständigen, brauchst du nur noch ein schwarzes Band für dein Haar und einen schwarzen Stock.

Der Stock sollte ebenfalls schwarz sein und bis zur Schulter reichen, damit er sehr lang wirkt. Diese Stöcke wurden von Pestärzten verwendet, um die Wunden ihrer Patienten aufzustechen, daher sollten Sie unbedingt auch diese kaufen.

Siehe auch  Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Herstellung von Flügeln für Kostüme

Auf diese Weise sieht dein Pestarztkostüm realistischer aus und kostet nicht so viel wie ein professionell angefertigtes Kostüm. Sie können sich auch mit Freunden oder Familienmitgliedern verkleiden, wenn diese als andere Horrorgestalten wie Frankenstein oder Dracula gehen wollen.

Die Quintessenz

Achten Sie beim Anziehen Ihres Kostüms darauf, dass Sie sich in dunklen Farben kleiden, um den Eindruck zu erwecken, dass Sie unter Ihrem Kostüm schwarze Kleidung tragen.

Das Wichtigste bei der Auswahl der richtigen Materialien für Ihr Outfit ist, dass sie nicht durchsichtig sind.

Du solltest auch eine Tasche dabei haben, denn die Pestärzte trugen früher verschiedene medizinische Hilfsmittel mit sich herum, um ihre Patienten zu behandeln, was bedeutet, dass dein Outfit sehr realistisch und gleichzeitig wissenschaftlich aussehen kann.

Wenn du diese Tipps befolgst, wirst du ein tolles Kostüm für Cosplay kreieren. Wenn du dich zu Halloween als Pestarzt verkleiden willst, solltest du dunkle Farben tragen, denn das könnte auch dazu beitragen, dich warm zu halten.

Es ist wichtig, dass Sie mit diesem Projekt frühzeitig beginnen, um sicherzustellen, dass alles richtig passt und es wie das Original aussieht. Jetzt, wo du weißt, wie du dein eigenes Pestarzt-Kostüm für Cosplay zu Hause anfertigen kannst, wo wirst du es tragen?

SnowDragon: Drachen-Cosplay
SnowDragon: Drachen-Cosplay

Die Welt des Cosplays ist eine riesige und blühende Gemeinschaft, in der viele Menschen nach Hilfe für ihr nächstes Projekt suchen. Wenn du mit Cosplayern zusammenarbeiten möchtest, zögere nicht, SnowDragon über Instagram zu kontaktieren.