bewegliche Cosplay-Flügel
Wie man bewegliche Cosplay-Flügel herstellt: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung 21

Wenn du dein Cosplay aufpeppen willst, ist das Hinzufügen von Flügeln, die sich bewegen, eine großartige Möglichkeit, dies zu tun. Du brauchst ein paar einfache Materialien und ein bisschen Geduld, aber das Ergebnis ist es auf jeden Fall wert. Befolge diese einfachen Schritte, um deine eigenen beweglichen Cosplay-Flügel zu basteln!

Wie man bewegliche Cosplay-Flügel herstellt

Cosplay-Flügel herstellen, die sich bewegen
Wie man bewegliche Cosplay-Flügel herstellt: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung 22

Materialien:

[Sassy_Follow_Icons]

  • Draht (verschiedene Stärken)
  • Plastikdip oder Flüssiglatex
  • durchsichtiges Packband

Werkzeuge:

  • Stoffschere
  • Spitzzange und Drahtschneider

Schritt 1: Vorbereiten des Drahtrahmens

Das Drahtgitter ist im Wesentlichen das Skelett der Flügel. Sie werden eine Kombination aus 20er und 22er Draht verwenden, je nachdem, wie groß Ihre Flügel werden sollen. Schneiden Sie zunächst drei Stücke Draht der Stärke 20 ab, die so lang sind, wie die fertige Spannweite der Flügel sein soll.

Schritt 2: Anschließen der Drähte

Nehmen Sie nun die drei Drahtstücke und drehen Sie in jedes Ende eine Schlaufe, etwa einen halben Zentimeter vom Ende entfernt. Hier werden alle Drähte angeschlossen, also achten Sie darauf, dass genügend Platz vorhanden ist, damit sie sich dort bewegen können.

[publishpress_authors_box layout="ppma_boxes_890427"]

Schritt 3: Verbindungen herstellen

Nehmen Sie zwei Drahtstücke und drehen Sie eine kleine Schleife in der Mitte jedes Stücks, etwa einen Zentimeter von einem Ende entfernt. Hier setzen Sie die Spitzzange ein.

Schritt 4: Ausgestaltung des Rahmens

Nun, da Sie die drei Teile des Drahtmodells erstellt haben, ist es an der Zeit, sie wie Flügel aussehen zu lassen. Nehmen Sie eines der längeren Drahtstücke und stecken Sie es in die Schlaufen an beiden Enden. Biegen Sie den Draht etwa einen Zentimeter von jedem Ende zurück, so dass er nach außen zeigt.

Siehe auch  Cosplaying-Tipps, wie man sich als Mädchen verkleidet, wenn man ein Junge ist

Schritt 5: Herstellung von Muskelschläuchen

Damit sich die Flügelmuskeln wirklich wölben, müssen Sie einen dünneren Draht verwenden. Ich verwende hier Draht der Stärke 25, und das funktioniert wirklich gut, aber Sie können verschiedene Stärken ausprobieren, je nachdem, wie einfach oder komplex Sie Ihre Muskeln aussehen lassen wollen. Schneiden Sie zunächst zwei Drahtstücke ab, die etwa einen Zentimeter länger sind als die Breite Ihrer Flügelspanne. Dann halbieren Sie diese, so dass Sie vier Drahtstücke haben.

Schritt 6: Einsetzen des Muskeldrahtes

Führen Sie ein Stück Draht durch jede Verbindung des Rahmens und achten Sie darauf, dass er ganz durchgeht und auf der Rückseite etwa einen Zentimeter übersteht. Biegen Sie diese Drähte so um, dass sie auf beiden Seiten flach am Rahmen anliegen.

Nehmen Sie nun Ihre Zange und drehen Sie den Draht einmal, um eine Schlaufe zu bilden. An der Stelle, an der Sie den Muskel verdrehen, wölbt er sich aus, also achten Sie darauf, dass er oben am Flügel endet.

Schritt 7: Anschließen der Drähte

Nehmen Sie ein Stück des längeren Muskeldrahts und führen Sie es durch die beiden Schlaufen an beiden Enden. Drehen Sie den Rest der Spirale um sich selbst, so dass eine Spirale entsteht.

Schritt 8: Fertigstellung der Muskelschläuche

Wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite, und schon sind Sie mit Ihren Muskelschläuchen fertig! Jetzt ist es an der Zeit, die Drähte hinzuzufügen, die die Flügel in der Mitte miteinander verbinden werden. Hier kann das Takeln knifflig werden, also passen Sie auf.

Schritt 9: Einsetzen des Seitenkabels

Schneiden Sie zunächst ein Stück Draht ab, das so lang ist, wie der innere Spalt zwischen den Flügeln sein soll. Drehen Sie eine kleine Schlaufe an einem Ende, etwa einen halben Zoll vom Ende entfernt, und biegen Sie die andere Seite um, so dass sich die Enden überlappen. Hier müssen Sie Geduld haben, denn jetzt werden Sie die Zange stundenlang benutzen.

Siehe auch  Eine Anleitung für Anfänger, wie man Cosplay-Requisiten selbst herstellt

Vergewissern Sie sich, dass sich der Draht in der Mitte der beiden Muskelschläuche befindet, und führen Sie dann ein Ende durch jede der beiden Schlaufen auf der Rückseite. Um die Takelage zu erstellen, müssen Sie den Draht verdrehen, bis er auf beiden Seiten in entgegengesetzte Richtungen zeigt.

Schritt 10: Verbinden der Tragflächen

Nun, da beide Seiten deines Drahtes an den gegenüberliegenden Enden herausragen, musst du sie in der Mitte mit einem weiteren Stück Draht verbinden. Nehmen Sie Ihre Zange und biegen Sie ein Ende des Drahtes um beide Zeigefinger, dann verdrehen Sie den Rest des Drahtes zusammen. Es ist hilfreich, sich das so vorzustellen, als würde man einen Knoten machen, der sich innerhalb der beiden Muskelschläuche zwischen den Flügeln befindet.

Jetzt bist du mit dem Takeln fertig! Jetzt musst du nur noch die Flügel mit etwas Draht an deinem Rückenteil befestigen, und schon bist du fertig.

Tipps und Tricks, um Ihre Flügel in gutem Zustand zu halten

Cosplay-Flügel
Wie man bewegliche Cosplay-Flügel herstellt: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung 23

Hier sind einige Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Flügel in gutem Zustand halten können:

  • Bewahren Sie Ihre Flügel an einem sicheren Ort auf, wenn sie nicht benutzt werden.
  • Achten Sie darauf, dass sie sauber und frei von Staub und Schmutz sind.
  • Wenn sie nass werden, trocknen Sie sie so schnell wie möglich ab.
  • Versuchen Sie niemals, sie selbst zu reparieren; lassen Sie sie stattdessen von einem Fachmann reparieren.
  • Wenn Sie die Federn über einen längeren Zeitraum aufbewahren müssen, überziehen Sie sie mit einer Schicht aus klarem Nagellack oder Klebstoff, damit sich die Federn nicht lösen. Wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass es eine vorübergehende Lösung ist.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, sollten Ihre Flügel eine ganze Weile halten. Das Wichtigste, um sie in gutem Zustand zu halten, ist, sie zu pflegen und mit gesundem Menschenverstand zu tragen.

Wenn sie kaputt gehen oder nicht funktionieren, scheue dich nicht, um Hilfe zu bitten. Die meisten Mitarbeiter auf Conventions wissen, wie cosplay funktioniert und helfen dir gerne.

Fazit

Die Herstellung von beweglichen Cosplay-Flügeln kann eine entmutigende Aufgabe sein, aber mit den richtigen Werkzeugen und Techniken ist sie durchaus machbar. In diesem Artikel haben wir dir gezeigt, wie du mit Materialien, die du zu Hause oder in deinem Bastelladen findest, deine eigenen Cosplay-Flügel herstellen kannst.

Wir haben dir auch gezeigt, wie du deinen Flügeln Bewegung verleihst, damit sie aussehen, als würden sie wirklich fliegen. Wenn du unsere Anleitung befolgst, kannst du im Handumdrehen schöne, bewegliche Cosplay-Flügel herstellen.

SnowDragon: Schwarzer Butler Ciel Phantomhive Cosplay
SnowDragon: Schwarzer Butler Ciel Phantomhive Cosplay

Nebenbei bemerkt: Für die Zusammenarbeit mit Cosplay-Models für Events oder Shootings können Sie sich über Instagram mit SnowDragon in Verbindung setzen.