Harness für Cosplay
Wie man ein Cosplay-Harness herstellt: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung 5

Cosplay wird immer beliebter. Mit der Zunahme der Menschen, die sich an diesem Hobby beteiligen, gibt es auch viele Werkzeuge, die benötigt werden, um die Kostüme zu machen,  die diese Menschen kreieren, einschließlich eines Harnesss.

Ein Geschirr ist Teil eines Sets, mit dem du deine Outfits an etwas anderem befestigen kannst – oft ist es dein Körper. Geschirre gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen, je nachdem, wofür du sie brauchst. Aber das Wichtigste ist, dass sie bequem zu tragen sind.

Erfahre, welche anderen Gegenstände für ein Cosplay benötigt werden, und erhalte einige grundlegende Tipps, damit du noch heute mit dem Cosplayen beginnen kannst start cosplaying today.

Wie man ein Cosplay-Harness herstellt

Für die Herstellung eines Cosplay-Harnesss benötigen Sie:

  • ein Stück Stoff von mindestens 54″ mal 18″
  • elastische Kordel, mindestens 54″ mal 18″
  • Nähmaschine
  • Gewinde
  • Stifte
  • Schere
  • eine Nadel

Schritt 1

Schneiden Sie den Stoff in ein Rechteck mit den Maßen 54″ x 18″. Dies wird der Körper des Harnesss sein. Nähen Sie die beiden kurzen Enden des Stoffes zusammen, so dass eine Schlaufe entsteht. Sie haben nun ein langes Stück Stoff, das 54″ mal 18″ groß ist.

Schritt 2

Schneiden Sie ein Stück elastische Schnur mit den Maßen 54″ x 18″ ab. Dies wird der Bund Ihres Harnesss sein. Nähen Sie die elastische Kordel zu einer Schlaufe mit den Maßen 54″ x 18″. Dies wird der Bund Ihres Harnesss sein. Achten Sie darauf, dass Sie an einem Ende etwa 1/2″ bis 3/4″ offen lassen, um das Gummiband einzuführen.

Schritt 3

Stecken Sie den Bund (Gummikordel) an einem Ende des Körpers (Stoff) fest. Die 55″-Seite sollte sich innerhalb der Schlaufe des Bunds befinden, und die 18″-Seite wird sich mit dem anderen Ende überlappen.

Achten Sie darauf, dass Sie auf beiden Seiten (innen und außen) etwa 1/2″ bis 3/4″ frei lassen. Die Idee ist, dass Sie in der Lage sein müssen, zwei Stücke elastischer Kordel an jeder Seite zu befestigen, um Riemen für die Beinteile zu schaffen.

Schritt 4

Nähen Sie entlang der Länge beider Seiten, um den Bund am Körper zu befestigen. Wenn Sie fertig sind, testen Sie Ihr Harness, indem Sie zwei verschiedene Stücke elastischer Schnur an beiden Enden des Bunds befestigen. Das “Kleid” sollte ohne Ihre Hilfe oben bleiben.

Schritt 5

Schneiden Sie zwei weitere Stücke der elastischen Kordel zu, die 18″ lang sind. Stecken Sie die elastische Kordel (Beinstücke) auf beiden Seiten des Körpers (Stoff) fest. Die 18″-Seite sollte sich innerhalb der Schlaufe des Bunds befinden, und die 54″-Seite wird am anderen Ende überlappen.

Schritt 6

Wiederholen Sie die Schritte 4 und 5 für die andere Seite des Harnesss (die 18-Zoll-Stücke befinden sich dann auf gegenüberliegenden Seiten). Probieren Sie das Harness an und stellen Sie die Länge der Gurte ein, um Komfort und Passform zu gewährleisten. Sie können auch ein Band um den Bund herum anbringen, um den Gurt noch fester und sicherer zu machen.

Welche Art von Stoff sollten Sie für ein Cosplay-Harness verwenden?

Cosplay-Harness herstellen
Wie man ein Cosplay-Harness herstellt: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung 6

Wenn du ein Cosplay-Harness anfertigst, solltest du einen Stoff verwenden, der robust ist und nicht leicht ausfranst. Eine gute Option ist die Verwendung von Stoffen wie Leinen oder Jeansstoff. Denim wird oft für diesen Zweck verwendet, aber das ist vielleicht ein bisschen übertrieben. Ein leichterer Stoff wie Entenstoff oder Drillstoff ist möglicherweise besser geeignet, wenn Sie auch mehrere Lagen zusammennähen.

Für den Gurtteil des Geschirrs verwenden Sie einen preiswerten Stoff wie Musselin, den Sie in den meisten Stoffgeschäften sehr günstig bekommen können. Sie können auch das Futter eines vorhandenen Gürtels für diesen Teil verwenden.

Damit Sie die Bänder ohne Ausfransen oder Nähte anbringen können, verstärken Sie die Nähte an den Rändern mit einem strapazierfähigen Bügelsaumband, das in den meisten Stoffgeschäften erhältlich ist.

Wenn Sie möchten, können Sie den Gürtel mit einem Klett- oder Druckverschluss versehen, um das An- und Ablegen zu erleichtern. Die Träger sollten so geschnitten sein, dass sie sich anpassen lassen, falls in deinem Cosplay unterschiedlich große Gürtel verwendet werden.

Für zusätzlichen Komfort beim Tragen des Geschirrs sollten Sie den Gurt mit einer Polsterung versehen. Sie können mit verschiedenen Materialien experimentieren, um herauszufinden, was sich für Sie am besten anfühlt. Am Ende solltest du ein fertiges Cosplay-Harness haben, das bequem und haltbar genug für deinen Einsatz ist.

Über die Schulter oder mit Brustgurt: Was ist besser für Sie und warum?

Arten von Cosplay-Harness
Wie man ein Cosplay-Harness herstellt: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung 7

Keiner ist besser als der andere. Durch die über die Schulter verlaufenden Gurte lässt sich der Gurt jederzeit bequem anpassen, während die Brustgurte ein schnelles An- und Ablegen ermöglichen.

Es ist nicht wirklich möglich zu sagen, welcher Stil besser ist; es ist alles eine Frage der persönlichen Vorliebe. Schultergurte sind rückenschonender, wenn Sie viel Zeit im Kostüm verbringen, während Brustgurte mehr Möglichkeiten bieten, den Gurt so einzustellen, dass er auch bei längerem Tragen bequem sitzt.

Dennoch bevorzugen viele Menschen aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit Brustgurtmodelle. Es ist auch einfacher, einen Brustgurt nach dem Kauf ändern zu lassen, wenn Sie mit der Passform nicht ganz zufrieden sind.

Brustgeschirre lassen sich viel einfacher und schneller an- und ausziehen, was sie ideal für Cosplay-Anwendungen macht. Andererseits sind Gurte, die über die Schulter getragen werden, bei längerem Gebrauch am bequemsten und können besser angepasst werden als Brustgurte.

Fazit

Wenn du ein Cosplay-Costume hast und es tragen willst, ohne dir Gedanken über ein rückenfreies Kleid oder einen BH machen zu müssen, sollte dieser DIY-Harness den Zweck erfüllen. Er ist einfach zu machen und kann zu jedem Outfit getragen werden.

Wenn du nach einer alternativen Möglichkeit suchst, dich als deine Lieblingsfigur aus Star Wars oder Game of Thrones zu verkleiden, dann ist dieses Harness genau das Richtige für dich.

Wir hoffen, dass du nach der Lektüre unseres Artikels über die Herstellung deines eigenen Cosplay-Harnesss gefunden hast, wonach du gesucht hast – sei es Inspiration oder Informationen darüber, wo du Materialien bekommst. Viel Spaß beim Basteln!

SnowDragon: Breath Of The Wild Link Cosplay
SnowDragon: Breath Of The Wild Link Cosplay

Außerdem kannst du SnowDragon über Instagram buchen, um mit ihm bei Cosplay-Events oder Fotoshootings zusammenzuarbeiten.