Isaac Foster ist auch unter dem Pseudonym Foster aus “Angels of Death” bekannt. Es begann als Horror-Videospiel und wurde in Manga und Anime umgesetzt. Issac Foster oder Zack ist der Protagonist der Geschichte in allen Versionen von Engel des Todes. Er ist ein 20-Jähriger, der als psychisch gestörter Serienmörder berüchtigt ist.

Sein Markenzeichen ist sein bandagierter Körper, der sogar sein Gesicht bedeckt. Zack trägt eine Sense bei sich, die aussieht wie das Accessoire des Sensenmannes im Original. Einige glauben, dass Zack an einer Zwangsstörung leidet, was in den Szenen, in denen er Rachels Grabstein zerstört, und in den Szenen, in denen er ängstlich und schwindlig wird, wenn er den Auftrag, jemanden zu töten, nicht ausführt, begründet ist.

Was ist die Entstehungsgeschichte von Zack aus Angels of Death?

Alles begann damit, dass Zack in eine misshandelnde Familie hineingeboren wurde. Seine einzige Möglichkeit, mit Menschen in Kontakt zu kommen, war der Schmerz, den er durch den Missbrauch in seiner Kindheit erfahren hatte. Seine leiblichen Eltern verließen ihn als Kind, und er wurde von seinem Stiefvater aufgezogen, der versuchte, ihn und seine Mutter zu Tode zu bringen.

Der Vorfall veranlasste Zack, seinen Körper mit Bandagen zu bedecken, um seine Narben zu verdecken. Außerdem entwickelte er nach dem Vorfall eine starke Phobie vor Feuer. Seine Mutter ließ ihn in einem Waisenhaus zurück, das ebenfalls für den Kinderhandel berüchtigt war und in dem er von den Behörden noch mehr misshandelt wurde. Als er in diesem Waisenhaus war, sah er einen Horrorfilm, der ihn dazu inspirierte, ein Mörder zu werden.

Seine ersten Opfer waren die Verantwortlichen des Waisenhauses. Kurz darauf findet Abraham Gray, ein Etagenwächter der Etage B2, Zack und unterzieht ihn seinen Experimenten in dem Gebäude. Ohne die Liebe und Zuneigung seiner Familie wuchs Zack zu einem blutrünstigen Jugendlichen heran, der es liebte, seinen Opfern bei ihren Schmerzen und Qualen zuzusehen. Er liebt es, ihnen das Glück zu nehmen und es stattdessen mit einer Menge Traurigkeit und Verzweiflung zu füllen.

Die Figur des Zack ist offensichtlich psychisch gestört. Zack wuchs nur mit dem Töten auf, weil er als Kind misshandelt wurde.

Wie ist die Persönlichkeit von Zack aus Angels of Death?

Zack ist der Protagonist des Spiels und hat eine impulsive Einstellung. Aufgrund seiner schlechten Erziehung ist er sehr gewaltbereit. Er hat einen intensiven Drang zu töten und anderen Menschen Schmerzen zuzufügen, so sehr, dass er sich in seiner Haut unwohl fühlt, wenn er versucht, seine mörderischen Versuche zu stoppen.

Aufgrund seiner Verletzung sah er sich gezwungen, sein ganzes Gesicht zu bandagieren, was ihn in seiner Selbsteinschätzung bestärkte, dass er in der Tat ein Monster sei, das von niemandem geliebt werde und zum Vergnügen töte. Er empfand Unehrlichkeit und seine Mordtaten nie als unmoralisch, aber er hegte einen tiefen Hass gegen Lügner.

Zack zitiert sich selbst oft als unintelligent, obwohl er nur Analphabet ist. In der Tat ist seine Überlebensintelligenz weitaus höher als die anderer Menschen. Seine unangenehme Erziehung hat ihn zu einer chaotischen Person gemacht, die viele unflätige Sprachen benutzt und zerstörerisch ist, aber gleichzeitig über ausgezeichnete Instinkte und rohe Kraft verfügt.

Aufgrund der Misshandlungen, die er erdulden musste, war er immer ein stilles Kind. Er wurde auch viel zurückhaltender und blieb die meiste Zeit für sich. Aus diesem Grund versteht er nicht, wenn Menschen ihn freundlich behandeln oder ihm gegenüber auch nur ein bisschen Menschlichkeit zeigen.

Wie kann man als Zack aus Angels of Death cosplayen?

Zack ist schätzungsweise in den Zwanzigern und 1,20 m groß. Diese Schlussfolgerung wird von Rachel Gardner, die sich im selben Gebäude wie Zack aufhält, in seinen Biodaten vermerkt.

Er ist ein schlanker Mann mit tiefschwarzem Haar und verschiedenfarbigen Augen.

Das liegt an der sogenannten Anisokorie, einer ungleichmäßigen Erweiterung der Pupillen. Es wird vermutet, dass die Ursache für diesen Zustand der Missbrauch ist, den er im Waisenhaus erlitten hat. Dieser Cosplay-Look lässt sich leicht mit farbigen Kontaktlinsen erreichen, die du in unserem Shop kaufen kannst.

Das Outfit:

Zack trägt einen braunen Kapuzenpullover mit Blutflecken und eine rote Hose. Er trägt außerdem Stiefel, die ihm bis zum Knöchel reichen. Er bedeckt seinen ganzen Körper mit Bandagen, die seine Brandnarben verdecken sollen. Er trägt eine Sense mit sich herum, mit der er Menschen und alles, was auf seinem Weg liegt, tötet.

Du kannst das gesamte Issac Foster Zack Outfit von unserer Seite bekommen. Es enthält den Kapuzenpulli und die Hose, aber du musst die Stiefel separat kaufen, damit sie zum Look der Figur passen. Zu Beginn seiner Mordtour benutzte er ein Messer, aber nachdem er die Sense gefunden hatte, ist seine Figur am besten dafür bekannt, immer mit der Sense abgebildet zu werden.

Als Zack noch ein Kind war, war sein Haar viel unordentlicher, und er trug kurze Hosen und ein T-Shirt. Du kannst dich auch für diesen Look entscheiden, aber der auffälligere Look wird Zack in seinen 20ern sein, besonders wenn du die Issac Foster Zack Cosplay Perücke nimmst. Sie erhalten sogar ein kostenloses Haarnetz zu dieser Perücke von unserer Website.

Den Look von Zacks Verbündeter, Rachel Gardener, kannst du bekommen, wenn du cosplay als ein anderer Charakter aus Angels of Death spielen willst. Es enthält ein komplettes 4-teiliges Set mit den Shorts und dem T-Shirt zusammen mit dem Überwurf. Außerdem erhältst du ihre Accessoires, darunter die Tasche und das Halsband, das sie im Spiel trägt. Du kannst auch eine Perücke im Stil von Rachel Gardner kaufen. Sie ist goldblond und reicht bis zum Rücken.

Wenn du mit SnowDragon in Kontakt treten willst, kannst du ihm auf seinem Instagram-Account eine Nachricht hinterlassen. Du kannst ihn buchen, um auf Cosplay-Events zu erscheinen oder auch nur für Fotoshootings.